Written by 12:16 Kultur, Wir erzählen

Die Tanbor & Saeed Kabari

Das kurdische Musikinstrument ist mehr als ein Instrument
Sprachversionen:
Deutsch | English | Kurdî

Foto: Sawsan Ibrahim  | Artikel: Kroder/Ibrahim

Das Saiteninstrument Tanbor (manchmal auch Tambur) ist eine Laute mit einem einen sehr langen Hals. Es ist bei Kurden sehr populär. Es gibt viele berühmte Musiker, die die Tanbor spielen.

Ein sehr berühmter Komponist und Sänger war Saeed Kabari, der in diesem Jahr im Mai gestorben ist.
Saeed Kabari stammte ursprünglich aus Rojava und kam im Jahr 1956 zur Welt.
Einige Jahre nach seiner Geburt erblindete er.
Seine Musik wurde später verboten, weil er für die Unabhängigkeit von Kurden eintrat – und für revolutionären Widerstand. Er wurde inhaftiert, floh aber später nach Europa und reiste immer wieder nach Südkurdistan, um dort aufzutreten.
Lange Zeit lebte er hier  bei uns in Deutschland.
Er trug in großem Maße zur Entwicklung der kurdischen Musik bei und wurde zu einer Hoffnungsträger-Figur für viele Kurden.

Möchtet ihr wissen, wie das Instrument klingt, wenn ihr es gar nicht kennt?
Hier singt Saeed Kabari zur Tanbor ein trauriges Liebeslied:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dieser Artikel ist in folgenden Sprachen vorhanden:
(Visited 219 times, 1 visits today)
Close
wupperleben

Kostenfrei
Ansehen