Written by 14:00 Im Fokus, Kultur, Wir erzählen

Musik ist die Melodie des Lebens

Die Geschichte des kurdischen jungen Mannes Sipan Ali und seine Liebe zum Leben
Sprachversionen:
Deutsch | Arabisch

Foto: Sipan Ali  | Artikel: Sawsan Ibrahim 

Der 30jährige Musiker Sipan Ali aus der kurdischen Stadt Qamischlo wohnt seit 2014 in Essen.
Tragischerweise verlor er sein Augenlicht – wie der berühmte Musiker Saeed Kabari, über den wir neulich berichtet haben.
Dennoch gab Sipan als Musiker die Hoffnung nicht auf und setzte seine Karriere als Tanboor-Spieler fort. Und lernte dann sogar Geige – ein Instrument, das er leidenschaftlich liebt.
Trotz aller Schwierigkeiten lernte er Deutsch und erhielt ein Musiklehrerzertifikat in Deutschland.
Mittlerweile hat er in vielen deutschen Städten schon an Konzerten teilgenommen.
Sipan ist mit seiner Frau Nadine verheiratet und sie haben einen Sohn namens Solar.
Mit Hilfe seiner Frau eröffnete Sipan ein Geschäft für orientalische Musikinstrumente in der Stadt Bochum, in dem es auch Kurse für Anfänger und Profis gibt. Mittlerweile planen er und Freunde sogar Filialen in anderen deutschen Städten!

Mehr über Sipan erfahrt ihr hier:
https://www.facebook.com/…
https://instagram.com/salar_music…

Ihr möchtet seine Musik anhören?

Hier spielt Sipan mit der Zara Band im Arta FM Radio in Bochum:
Sipan mit der Zara Band im Arta FM Radio auf Facebook

Dieser Artikel ist in folgenden Sprachen vorhanden:
(Visited 50 times, 1 visits today)
Close
wupperleben

Kostenfrei
Ansehen