Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Newroz

21. März 2021

Artikel / Fotos  von Sawsan Ibrahim

Newroz

Auch hier in Arabisch zu lesen.
Das kurdische Volk feiert am 21. März eines jeden Jahres seinen Nationalfeiertag: Newroz symbolisiert Freiheit und die Befreiung von Unterdrückung und Tyrannei. Es ist ein Fest, das an Liebe und Frieden erinnert und sich voller Freude und Vergnügen darstellt.
Newroz ist auch ein Sinnbild der Erneuerung – wie der Beginn einer neuen Morgendämmerung, in der das Leben erneuert wird und die Natur ihre leuchtenden Farben trägt.

Es ist ein Tag des Sieges über die Tyrannen und ein Sieg für die Unterdrückten und man gedenkt dem berühmten kurdischen Helden Kawa.
Der Legende nach gab es vor langer, langer Zeit den grausamen blutrünstigen König Azdhak, der jeden Tag den Kopf eines Kindes forderte.
Der Schmied Kawa aber weigerte sich, sein einziges Kind ermorden zu lassen, tötete den bösen König mit dem Eisenhammer und zündete morgens ein Feuer auf der Bergspitze an, um den Sieg zu verkünden. Deshalb symbolisiert das Feuer bis heute auch das Ende der Dunkelheit und das Licht der Freiheit für Kurd*innen:
Mit dem Beginn der Nacht wird an Newroz ein großes Feuer entzündet und getanzt.

Newroz ist für Kurd*innen auch ein Fest mit und in der Natur:
Wenn möglich, geht man in die Natur, man grillt und (fast) alle ziehen traditionelle kurdische Kleidung an in leuchtenden Frühlingsfarben.
Zusammen hört man alte kurdische Lieder, und in neuerer Zeit veranstalten kurdische Sänger und Künstler an diesem Tag Parties und führen ihre traditionellen Tänze auf.

Hier sieht man einen Ausschnitt aus einem Newroz-Feiertag von Arta FM:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Visited 39 times, 1 visits today)

Details

Datum:
21. März 2021
Veranstaltungskategorie:
Close
wupperleben

Kostenfrei
Ansehen